Intelligente Übergabemodule für Routenzüge, Flurförderzeuge und mobile Transportroboter

Der HUSKi ist die smarte Antwort auf die intralogistischen Anforderungen der Großserienfertigung. Durch seine innovative Technologie ermöglichen die HUSKi Übergabemodule vielen Unternehmen der Prozessindustrie, Ladungsträger sicher an Fördertechnik zu übergeben. Die Anpassungsfähigkeit des HUSKi an verschiedene Ladungsträgertypen und die Integration mit gängigen Transporttechniken machen ihn zur bevorzugten Lösung in vielen Produktionsumgebungen. Der HUSKi wird bereits erfolgreich in mehreren Werken der Automobilindustrie eingesetzt und hilft Unternehmen dabei, ihre Produktionsprozesse zu optimieren und Kosten zu senken.

hedd-huski-veda-uebergabemodul-outdoor-1-1.jpg

NEU! HUSKi outdoor

Signifikant höhere Umschlagsleistung im anspruchsvollen Outdoorbereich

Die ultimative Lösung für herausfordernde Gelände in der Intralogistikumgebung! Mit der 400 mm Superelastik Bereifung passt sich HUSKi veda mühelos an verschiedene Fahrbahnbeläge und Absätze an. Dank der passiven Bremsfunktion können Gefälle sicher und souverän überwunden werden. Zudem bietet die HUSKi veda Outdoor einen erhöhten Korrosionsschutz für langanhaltende Leistungsfähigkeit. Und mit der neuen optionalen Ladungssicherung (Bügel) wird Ladung, wie zum Beispiel IBC Behälter, stets sicher und zuverlässig transportiert.

HUSKi optimiert den Ladungsträgertransfer

Die HUSKi Übergabemodule optimieren den Materialfluss in Lagerhäusern, Produktionsstätten und Fertigungslinien erheblich. Durch intelligente Sensoren und präzise Steuerung ermöglichen unsere innovativen Module eine effiziente und zuverlässige Übergabe von Waren zwischen verschiedenen Förderanlagen. Mit seiner Flexibilität und Anpassungsfähigkeit unterstützt die HUSKi Technolgoie dabei, Kosten zu senken, Durchlaufzeiten zu verkürzen und die Gesamteffizienz vieler Intralogistikprozesse zu steigern.

hedd-huski-suta-ueberagbestation-1.jpg

HUSKi suta: Übergabestation

Die innovative HUSKi suta Übergabestation für stationäre Anwendungen in Logistikzentren und Produktionsstätten mit Rollenfördertechnik ist die optimale Ergänzung der HUSKi Produktfamilie. Diese vielseitige Lösung dient als Routenzugbahnhof oder Übergabestation, die die Logistikprozesse von Routenzügen und Gabelstaplern miteinander verknüpft. Sie fungiert als Pufferstrecke und Schnittstelle zwischen Routenzug und Produktionsanlage, ermöglicht vollautomatische Übergaben und kommuniziert berührungslos mittels Datenlichtschranke. Die HUSKi suta ist sowohl für die Be- als auch Entladung mit dem Gabelstapler geeignet und dank ihres modularen Aufbaus beliebig erweiterbar und anpassbar. Sie bietet Anfahrschutz für Routenzüge und Staplerbetrieb sowie Bodenmarkierungen zur Orientierung für Fahrer von Flurförderfahrzeugen.

Zum Produkt

Mit flexiblen Strukturen erreichen wir gemeinsam schnellen Projektfortschritt.

Ob Neuintegration oder Optimierung von bereits etablierten Prozesse – mit den HUSKi Übergabemodulen sind Sie für Ihre Projekte, Ihre Produkte und Prozesse bestens aufgestellt. Unsere agilen Engineering-Teams handeln transparent und entscheidungsfreudig. Zuverlässigkeit und Exzellenzanspruch, Wertschätzung und Zusammenhalt stehen bei uns an erster Stelle. Wir kommunizieren offen und lassen Sie als Kunden an diesem Teamspirit partnerschaftlich teilhaben.

Gern rufen wir sie zurück. Kontaktieren sie uns.

abbinder-ifoy-h_e-huski_1024x0.png

Mehr über die erfolgreiche Nominierung unserer Übergabemodule als Routenzuglösung „HUSKi“ für den IFOY Award erfahren Sie unter: www.ifoy.org